Karriere

Herzlich willkommen auf der Karriere-Seite von Webhelp! Wir freuen uns, dass Du Dich für einen Job bei uns interessierst.

Für Deine Bewerbung bei Webhelp bieten wir Dir zwei Möglichkeiten: 

Die Schnellbewerbung

Für diesen Weg benötigen wir keinen Lebenslauf, kein Anschreiben und keine Zeugnisse oder Referenzen von Dir. Es sind nur drei kleine Schritte nötig: 

1.) Klicke einfach auf unserer Startseite auf den Button „Schnellbewerbung“ 
2.) Gib Deinen Wunsch-Standort an
3.) Hinterlasse Deine Kontaktdaten 

Wir melden uns dann bei Dir.

 

Die Onlinebewerbung

Ebenso wie über Deine Schnellbewerbung freuen wir uns über Deine aussagekräftige Onlinebewerbung mit Anschreiben und Lebenslauf. Die jeweilige Kontaktadresse findest Du in der Stellenanzeige, die Dich interessiert.

Für den Fall, dass Du Dich für den zweiten Weg entschieden hast, haben wir Dir hier ein paar Tipps zusammengestellt, damit Deine Bewerbung optimal aufbereitet bei uns ankommt.

 

Deine Bewerbung 

1. Grundsätzlich gilt: Nimm Dir für Deine Bewerbung die nötige Zeit!
Nimm Dir die Zeit, Deine Unterlagen in Ruhe zusammenzustellen. Achte dabei besonders auf die Vollständigkeit sowie eine gute Struktur im fehlerlosen Anschreiben und einen übersichtlichen Lebenslauf.

2. Dein Lebenslauf
Grundsätzlich sollte Dein Lebenslauf natürlich vollständig sein, das gilt auch für Deine Kontaktdaten. Ein Foto wiederum ist nicht zwingend notwendig. Damit der Lebenslauf nicht zu lang wird und übersichtlich bleibt, empfiehlt es sich, ihn tabellarisch aufzubauen und jeweils nur 2-3 Stichwörter pro Job aufzuführen, die Deine Aufgaben dort beschreiben. Auch sollte Deine Karriere chronologisch aufgeführt werden, die meisten gehen dabei jeweils von jung zu alt. Unabhängig davon, für welche Anordnung Du Dich entscheidest, solltest Du darauf achten, dass Du das einmal begonnene Schema beibehältst. Tipp: Falls Du schon länger keinen Lebenslauf mehr geschrieben hast, ist das kein Problem! Im Internet findest Du viele Anregungen und Beispiele. Achte jedoch am besten darauf, dass das von Dir gewählte Format auch zu Dir und Deiner Persönlichkeit passt.

3. Dein Anschreiben

Sag uns, wer Du bist!
Vielleicht engagierst Du Dich privat in einem Verein oder bist Mitglied in einer Mannschaft oder einem Team? Dann freuen wir uns, davon zu erfahren. Denn neben Deinen fachlichen Kenntnissen interessieren wir uns auch für Dich als Menschen. Jedoch fehlt uns leider die Zeit, allzu ausführliche Anschreiben zu lesen. Beschränke Dich daher am besten immer auf das Wesentliche.

Sag uns was Du kannst!
Vergewissere Dich, dass in Deinem Anschreiben Deine persönlichen Fähigkeiten und Eigenschaften zur Geltung kommen, ohne zu über- oder zu untertreiben. Erzähle uns einfach kurz und prägnant, was Du bisher in Deinem Arbeitsleben gemacht und erreicht hast. Konntest Du Dich vielleicht durch eine Schulung zu einem bestimmten Thema weiterbilden oder hast schon einmal Kollegen geschult? Hast Du bei einem Deiner früheren Arbeitgeber an einem besonderen Projekt mitgearbeitet?

Sei selbstbewusst!
Ab und zu kommt es vor, dass Die Karriere nicht geradlinig verläuft, manchmal zeigt sie einen kleinen Schlenker, wenn man zum Beispiel nur ein paar Monate bei einem Unternehmen tätig war. Gelegentlich schleicht sich auch eine Lücke in den Lebenslauf. Das finden wir nicht schlimm. Erzähle uns einfach die Geschichte, die dahintersteht.

 

Das Vorstellungsgespräch

Nachdem wir Deine überzeugende Bewerbung gelesen und Dich kontaktiert haben, freuen wir uns, Dich persönlich kennenzulernen. Denn wir finden es immer interessant der Person zu den Unterlagen zu begegnen. 

Dass ein solches Gespräch immer mit einer Portion Nervosität verbunden ist, können wir sehr gut nachvollziehen. Dennoch solltest Du versuchen, so normal und natürlich aufzutreten wie möglich. Tipp: Eine gute Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch verringert die Nervosität. Du hast Fragen zu Webhelp, Deinen möglichen neuen Aufgaben oder zu einem anderen Thema rund um den Job? Dann bring diese unbedingt mit zu unserem Gespräch! Wir freuen uns schon darauf Dich kennenzulernen.

 

Grundsätzlich …

… sind die Aufgaben als Webhelper ebenso vielseitig wie unsere Teams. Du hast Spaß an abwechslungsreichen Aufgaben und arbeitest gerne im Team? Dann bewirb Dich bei uns – unabhängig davon, ob Du als Praktikant, Absolvent, Wieder-, Neu- oder Quereinsteiger mit oder ohne Berufserfahrung bei uns anfangen möchtest.